Spendenaufruf

Das kleine Wichtelhaus musste schon Ende Oktober zum Lockdown light wieder seine Türen schließen und ich befürchte, dass es auch noch einige Wochen dauern wird, bis ich den Kursalltag hier wieder aufnehmen kann.

🍀🍀🍀🍀🍀🍀
Daher muss ich heute leider einen Spendenaufruf starten, um das kleine Wichtelhaus gut durch die Winterzeit zu bekommen.
🍀🍀🍀🍀🍀🍀
Natürlich ist mir bewusst, dass es gerade jetzt in der Coronazeit viele Spendenaufrufe gibt.
🍀🍀🍀🍀🍀🍀
Aber genauso bewusst ist mir, dass es viele liebe Menschen gibt, denen das kleine Wichtelhaus am Herzen liegt.
🍀Sei es , daß ihr gerade hier in einem Kurs seid
 🍀oder ihr habt schöne Erinnerungen an eure zurück liegende Zeit im kleinen Wichtelhaus.
🍀Oder ihr erwartet ein Baby und möchtet im nächsten Jahr einen Kurs bei mir belegen.
🍀Oder wir sind uns privat verbunden.
🍀🍀🍀🍀🍀🍀
Ganz egal, aus welchem Grund:

Last uns gemeinsam dafür sorgen, dass das kleine Wichtelhaus auch im neuen Jahr wieder seine Tür für viele Wichtelfamilien öffnen kann.
Und seid gewiß: 
🍀jede noch so kleine Spende hilft
Ich freue mich, euch alle bald wieder zu sehen.
🍀🍀🍀🍀🍀🍀 Um eine Spende zu tätigen, nutze bitte das untenstehende Konto bei der Sparkasse.:
 DE36476501300009007204 
oder zahle per Paypal an jutta@das-kleine-wichtelhaus.de (nutze bitte die "Family and Friends" Funktion!).

E-Mail
Anruf
Instagram